Arabische Apokalypse

Titel:
Arabische Apokalypse
Gedichte

Erscheinungsjahr: 2012
78 Seiten, broschiert, vignettiert
30.90 CHF

Etel Adnan, 1935 in Beirut geboren, verblüffte uns gerade durch eine Ausstellung in Zürich und lenkte damit den blcik auf ihr faszinierendes literarisches Werk, stellvertretend nenne ich hier die »Arabische Apokalypse«. Dringend zur Lektüre empfohlen. Seit sie denkt und fühlt, ist die libanesisch-amerikanische Dichterin und Malerin Etel Adnan leidenschaftliche Zeitgenossin. Immer wieder antworten ihr Schreiben und Malen auf Ereignisse der Zeitgeschichte, auf Kriege, Verwüstungen, Massaker, zumal im arabischen Raum. Eine dieser Antworten, vielleicht Adnans wichtigste, ist Arabische Apokalypse, ein Zyklus von 59 Gedichten.
Arabische Apokalypse, geschrieben auf französisch, wurde 1980 veröffentlicht. Etel Adnan hat ihren Text selber ins Englische gebracht; The Arab Apocalypse erschien 1989 und erlebte mehrere Auflagen. Ulrike Stoltz’ Übertragung berücksichtigt diese Fassung. Arabische Apokalypse ist in weiteren Sprachen und auch auf arabisch veröffentlicht worden.