Ein Leben mehr

Titel:
Ein Leben mehr

Erscheinungsjahr: 2015 /// Verlag: Insel
191
27.90 CHF

Also: ab und zu geschieht ein Wunder. Das Wunder eines Buches. Für diese Wunder zuständig ist in diesem Jahr die kanadische Autorin Jocelyn Saucier. Es ist die Geschichte von drei alten, grantigen über 80jährigen Männern, die sich aus der Welt der Korsetts verabschiedet haben, um eine selbstbestimmtes, anarchisches, karges Leben in den Wäldern Kanadas zu leben. Eine ebenso alte Frau, ein Leben lang versorgt in der Psychiatrie, haut ab, driftet on the road, findet sich bei den alten Grantlern wieder. Eine junge Frau recherchiert einer alten Geschichte hinterher und findet sich in einer neuen wieder. Jedes Wort in diesem Roman sollte mit Gold aufgewogen werden. Soviel Glück ist selten, soviel Revolte ist kaum noch, soviel Abgesang auf die Zivilisation fast nie. Wenn Sie an Weihnachten irgendjemandem und nicht zuletzt sich selbst ein Geschenk in Form einer Liebeserklärung an das Leben machen wollen ... voilà!