Buchempfehlungen

Museum für Gestaltun Zürich

Titel:
Wild Thing

Modeszene Schweiz / The Swiss Fashion Scene
CHF 29.00

Die Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich ist unbedingt zu empfehlen. Toll kuratiert. Ein Plädoyer für den internationalen Standart, den die Schweizer Modeszene mittlerweile erreicht hat.

Ottessa Moshfegh

Titel:
Der Tod in ihren Händen

CHF 30.90

Eine Träne weine ich, weil Moshfeghs neuer Roman nicht mehr im wunderbaren Liebeskindverlag erscheint, aber da geht es wohl um viel Kohle. Item. Heute eingetroffen und es wird meine Wochenendlektüre sein. Es soll, gemäss Verlag, eine Kriminalgeschichte der anderen Art sein. Mal sehen.

Scott McClanahan

Titel:
Sarah.

CHF 30.90

Von Clemens Setz ins Deutsche gebracht. Das hat mich schon mal neugierig gemacht. Den Rest erledigen Autor und seine Sprache. Was für ein Schriftsteller. Was für eine himmeltraurig, kaputtschöne, verzweifelte, lustige Liebesgeschichte. Autobiographisch soll der Stoff sein: Gute Nacht, süsses Desaster.

Giulia Caminito

Titel:
Ein Tag wird kommen

CHF 32.50

Wenn man meinen könnte, alle »grossen« Verlage hätten die »wichtigen« zeitgenössischen Bücher aus Italien in ihrem Programm, wird man einmal mehr vom exzellenten Wagenbach überrascht und mit wirklich guter Literatur beschenkt. Reich.

Seiten