Bukowski – The Shooting

Titel:
Bukowski – The Shooting

Erscheinungsjahr: 2020 /// Verlag: Hirmer
96 Seiten, 65 Abbildungen
CHF 37.50

Charles Bukowski – der Dirty Old Man der US-Literatur: Seine Gedichte und Prosa sind dicht verwoben mit seinem Leben. Wie porträtiert man eine solche Persönlichkeit? Der junge Fotograf Abe Frajndlich stellte sich 1985 dieser Herausforderung. The Shooting präsentiert die fotografische Annäherung an eine Legende. In Farbe und in Schwarz/Weiss porträtierte er Bukowski und fand dessen Vertrauen, so dass er schliesslich sogar zur Hochzeit von Bukowski und Linda Lee Beighle eingeladen wurde. Die Publikation erzählt die Geschichte dieser Zusammentreffen, reproduziert die Porträt-Serien und gipfelt in den Aufnahmen der Hochzeit. Die Übersetzungen der Texte stammen von Esther Ghionda-Breger und dem one and only Carl Weissner.