Mitsommernachtssonne

So gleiten wir Tag um Tag immer weiter der Sonne entgegen, der Sonne, die vierundzwanzig Stunden über den Horizont rollt und uns jenes Licht spendet, das wir brauchen, um all die Bücher zu lesen, die uns dazu verlocken die Nacht zum Tag zu machen. John Burnside hat einen Roman darüber geschrieben, der zur Zeit vergriffen, aber ab August wieder lieferbar sein wird: »In hellen Sommernächten«.