Unsere Shortlist

Unsere Shortlist 2017

Zwei Bücher, die die Jury »sec52« auf ihre Liste bemerkenswerter Bücher aus der Schweiz gesetzt hat: Jacqueline Mosers unvergleich schöner Roman »Ich wünsche, wir begegneten uns neu« – ja, ich gehe vor diesem Buch in die Knie – und Alain Claude Sulzers stilles Meisterwerk »Die Jugend ist ein fremdes Land«. Wahlweise dazu zählten wir Friederike Kretzens »Schule der Indienfahrer« und Markus Bundis meisterhaften Erzählband »Planglück«.